Auch 2024 übernimmt Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer wieder die Schirmherrschaft
für das Projekt Orgelfahrt Erzgebirge/Sachsen.


2014- 2024

11 Jahre Orgelfahrt Erzgebirge 

Orgelfahrten 2024

Neujahrskonzerte am 1.1.2024  

15.30 Uhr St.- Ulrich- Kirche Schlettau

17.30 Uhr St.- Georgen- Kirche Schwarzenberg
19.30 Uhr St.- Nicolai- Kirche Grünhain

Orgelfahrt am 1. Mai 2024

14.00 Uhr St.- Johanniskirche Scheibenberg 

16.00 Uhr St.- Barbara-Kirche Markersbach 

18.00 Uhr St.- Annen - Kirche Grünstädtel 

20.00 Uhr Emmauskirche Schwarzenberg-Neuwelt 

Orgelfahrt am 2. und 3.Oktober 2024

Mittwoch, 2.10.2024
18.00 Uhr Erlöserkirche Bärenstein 

20.00 Uhr Kirche Neudorf 

Donnerstag, 3.10.2024
14.00 Uhr Stadtkirche Johanngeorgenstadt 

16.00 Uhr St.- Christophoruskirche Breitenbrunn 

18.00 Uhr Lutherkirche Pöhla 

20.00 Uhr Allerheiligenkirche Raschau 

Orgelfahrt auf der Insel Rügen vom 28.5. bis 2.6.2024

Die Schirmherrschaft der Orgelfahrt Rügen übernimmt erneut Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig.
Konzerte sind bisher geplant in Sellin, Bergen, Stralsund, Groß Zicker, Middelhagen, Zirkow, Binz, Samtens, Gingst, Rappin, Bobbin, Wiek, Altenkirchen, Sagard, Patzig, Trent, Schaprode, Lancken Granitz, Altefähr, Kasnevitz, Vilmnitz, und Putbus.
Unterstützt werden wir dabei auch von Rügens Orgelbauer Rainer Wolter.